· 

Männer gründen anders. Frauen auch.

guide; Unterstützung für Existenzgründerinnen

Das wissen die Mitglieder des guide Projektteams schon lange!

 

Sie haben sich darauf spezialisiert, Gründer*Innen maßgeschneidert und authentisch zu beraten. Hier gibt es keine Lösungen von der Stange, denn jede Gründungsidee ist so einzigartig wie die Gründerin selbst.

 

Es gibt so viel Know How wie Du willst und brauchst, mit mehr oder weniger Interaktion, teilweise kostenlos, teilweise zu sehr gründer-freundlichen Preisen. 

 

Drum herum veranstalten die guide-Teammitglieder mit viel Herzblut interessante Netzwerk-Events und Workshops, die teilweise von (früheren) Gründerinnen moderiert werden. Das sind prima Gelegenheiten, sich bestens zu vernetzen. 

 

Das Projekt guide - Beratung und Unterstützung für Existenzgründerinnen wird gefördert vom 

 

  • bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales
  • europäischen Sozialfond in Bayern
  • münchner Beschäftigungs- und Qualifizierungprogramm (MBQ)

Das könnte dich auch interessieren...

Workshop

In der Spur bleiben; BWA-Monitoring; Existenzgründung in der Gastronomie; Service Experts; Edith Roebers

"Ein Café eröffnen - aber wie?" Alle Infos...

Dein Traum in Worten

Dein Traum in Zahlen; Business Plan; Existenzgründung in der Gastronomie; Service Experts; Edith Roebers

So bringst Du deinen Traum zu Papier.

Dein Traum in Zahlen

Dein Traum in Zahlen; Business Plan; Existenzgründung in der Gastronomie; Service Experts; Edith Roebers

Zahlen, Daten & Fakten für deinen Business Plan.

Dein Traum wird wahr

Dein Traum wird wahr; Pre-Opening Management; Existenzgründung in der Gastronomie Service Experts; Edith Roebers

Ärmel hoch! Pre-Opening-Management.


Service Spot

Mehr gute Nachrichten über Gründen, Führen und Service gibt es im Online Magazin "Service Spot".

Schau doch einfach mal vorbei:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0