Vom Wettbewerber lernen?

Wenn das Leben ein Spiel ist, dann ist das Unternehmertum die sportliche Disziplin. Wie sportlich sind Sie als Mitbewerber?

Spitzensportler trainieren mit ihren Mitbewerbern. Sie bilden Teams, tauschen sich aus und lernen voneinander. Wer auch immer gewinnt, der Beste wird gemeinsam sportlich gefeiert.

Wie sportlich sind Sie als Mitbewerber?

Natürlich kann man seinen Mitbewerber als Feind sehen. Natürlich kann man glauben, dass sie darauf aus sind, anderen das Leben schwer zu machen oder ein Stück vom Marktanteil-Kuchen zu klauen. Mit dieser Haltung erreicht man vor allem eins: es wird schwieriger, Informationen über den Mitbewerber zu bekommen.

 

„Wissen ist Macht“

Je besser Sie wissen, was ihre Mitbewerber machen, desto mehr können Sie Ihre Leistung für Ihre Gäste verbessern. Erkennen Sie Ihre Mitbewerber für Ihre Stärken an und konzentrieren Sie sich auf Ihre Stärken. Machen Sie sich keine Sorgen darüber, wie der Kuchen aufgeteilt wird, es ist genug für alle da.

 

Machen Sie es wie die Spitzensportler: Verbinden Sie sich mit Ihren Mitbewerbern, zum Beispiel in Verbänden oder Netzwerken. Oder laden Sie Ihre nächsten Nachbarn ein. Unterstützen Sie sich gegenseitig und kooperieren Sie. Tauschen Sie sich aus und finden Sie heraus was Sie besonders gut können und was andere besser machen. So entdecken Sie auch die eigenen Schwächen und die der Mitbewerber, eine riesen Chance! Jeder wird leistungsfähiger und gemeinsam wird der Kuchen größer - und die einzelne Stücke für jeden natürlich auch.

Legen Sie gleich los!

Entweder virtuell:

 

* Als Mitglied der Facebook-Gruppe „HoReCa Treff

Das ist eine Plattform für Unternehmer und Führungskräfte in der Hotellerie & Gastronomie. Holen Sie sich Ideen und tauschen Sie sich mit Ihren Mitbewerbern aus.

 

Oder lernen Sie Ihre Mitbewerber persönlich kennen:

 

* Beim Gastronomie-Forum „erfolgreiche Wirte

von Hacker Pschorr am Dienstag, 27. Oktober 2015
 

* Bei „Network on your future

von Sanjeev Wasan am Montag, 25. Januar 2016

 

oder - speziell für Frauen - arbeiten Sie branchenübergreifend mit anderen Unternehmerinnen zusammen beim

* Women's Co-Working Tuesday, ab 15. September 2015

 

Wie Sie die Erkenntnisse strukturieren und sie strategisch einsetzen, das erfahren Sie demnächst hier im Service-Blog. Bis dann!

 

Herzlichst,

Edith Roebers

Service Experts